News

Wissenswertes über mecorad

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Artikel & News

/

21. September 2021

Als Startup erfolgreich in der Produktentwicklung für die Stahlindustrie

Im September 2019, nur ein Jahr nach der offiziellen Gründung, gewann mecorad als eines von drei erfolgreichen Teams den TUClab-Wettbewerb der Technischen Universität Chemnitz. Ziel von mecorad war und ist es, für die Stahl- und Metallindustrie Lösungen zu entwickeln, um eine hohe Produktqualität bei möglichst geringem Ressourcenaufwand zu erreichen.

/

9. August 2021

Demonstrator in Chemnitz in Betrieb genommen

Normalerweise arbeitet unsere IIoT-Lösung wtl series unter den Bedingungen von Warmwalzwerken oder integrierten Stahlwerken. In diesem Bild sind vier unserer Radarsensoren modular auf unserem Demonstrator in unserem Büro in Chemnitz angeordnet, um die Messung von Breite und Dicke zu demonstrieren.

/

23. Juli 2021

Grüner Stahl nimmt weiter Fahrt auf

Im Zuge der Umstellungsprozesse in der Automobilindustrie rückt das Nachhaltigkeitsthema "Grüner Stahl" weiter in den Blickpunkt. Und das könnte erst der Anfang sein.

/

25. Mai 2021

Geometriedatenerfassung von heißem Walzgut

Womit messen Sie Ihre warmgewalzten Produkte? Und wann? Stunden nachdem sie gewalzt wurden und dann abkühlen konnten? Stellen Sie sich vor, Sie kennen die genauen Daten bereits, obwohl das Metall noch glühend heiß ist.

/

20. Mai 2021

Grüner Stahl und mehr

Allein die deutsche Stahlindustrie stößt pro Jahr mehr als 60 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente aus. Welche Möglichkeiten gibt es, um Prozesse wesentlich ressourceneffizienter zu gestalten?

/mecorad Team

9. Februar 2021

Fraunhofer Venture stellt mecorad vor

Fraunhofer Venture stellt uns aktuell in einem - wie wir finden - tollen Artikel vor. Insbesondere beschreibt dieser, wie mecorad dazu beiträgt, eine relevante Lücke in der Digitalisierung der Stahlurformung zu schließen.

/

23. September 2020

Sächsische Beteiligungsgesellschaft SBG als Investor mit an Bord

mecorad hat erfolgreich einen neuen Investor gewonnen. Mit der SBG Sächsische Beteiligungsgesellschaft mbH werden wir unseren Wachstumspfad weiter erfolgreich voranbringen

/

6. Juli 2020

MEP-Fördermittel für die Markteinführung von wtl series

Mit dem Programm „Markteinführung innovativer Produkte“ (MEP) unterstützen der Freistaat Sachsen und die Europäische Union Unternehmen dabei, den Markteintritt zu beschleunigen und die Marktbearbeitung innovativer Produkte zu verkürzen. mecorad freut sich über die MEP-Förderung für den Start seiner IIoT-Lösung wtl series für Walzlinien.